Kontakt

Sie brauchen Unterstützung oder wollen uns Ihre Gedanken mitteilen? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

info@gn-netzwerk.de

Impressum

GN-Pflegemanagement
Pia-Gaby Meißner

Ust-IdNr.: 102/248/12731
Verantwortlich für den Inhalt:

(i. S. d. § 6 Abs. 2 MDStV)
GN-Pflegemanagement

Pia-Gaby Meißner

Datenschutzerklärung

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und gemäß den Bestimmungen des Datenschutzrechts unter Beachtung der EU-Datenschutzgrundverordnung sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wir bitten Sie, diese Datenschutzerklärung regelmäßig durchzulesen. Die Datenschutzerklärung kann jederzeit abgerufen, abgespeichert und ausgedruckt werden.

§
1 Verantwortlicher und Geltungsbereich

Der Verantwortliche im Sinne der EU-Datenschutzgrundverordnung (im Folgenden: DSGVO) und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist:
GN-Pflegemanagement
Pia-Gaby Meißner
Mittagstr. 16p
39124 Magdeburg
Telefon: 0391 / 7271218
Telefax: 0391 / 6368650
Mobil:    0176 / 41 23 22 28
info@gn-netzwerk.de
p.meissner@gn-pflegeapps.de

Diese Datenschutzerklärung gilt für das Internetangebot von GN-PFLEGEapps welches unter der  
http://www.gn-pflegeapps.de sowie http://www.gn-netzwerk.de
abrufbar ist.

§ 2 Datenschutzbeauftragter

Datenschutzbeauftragter
GN-Pflegemanagement
Rainer Eberlein
E-Mail: datenschutz@gn-netzwerk.de 
 

§ 3 Grundsätze der Datenverarbeitung

Personenbezogene Daten

Über unsere Website erfassen wir keine personenbezogenen Daten wie Namen, Anschriften, Telefonnummern oder E-Mail-Adressen, außer der Internetnutzer stellt uns solche Daten freiwillig (IR-Service, Kontaktformular) zur Verfügung. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten geschieht ausschließlich zweckgebunden unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften. Ohne das Einverständnis jedes einzelnen Internetnutzers werden wir dessen personenbezogene Daten nicht auf anderem Wege nutzen als es sich aus dieser Datenschutz-Erklärung ergibt.
 

§ 4 Einzelne Verarbeitungsvorgänge

Datensicherheit

Der Zugriff auf personenbezogene Daten beschränkt sich auf Mitarbeiter von GN Pflege Apps und den verbundenen Unternehmen sowie auf autorisierte Vertragshändler und Handelsvertreter. Wir versichern, dass personenbezogene Daten des Internetnutzers, die er uns zur Bearbeitung seiner Anfrage oder darüber hinaus zu Werbezwecken überlassen hat, nicht an Dritte weitergeben werden. Dritter ist jede natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder jede andere Stelle außer der
betroffenen Person, dem für die Verarbeitung Verantwortlichen, dem Auftragsverarbeiter und den Personen, die unter der unmittelbaren Verantwortung des für die Verarbeitung Verantwortlichen oder des Auftragsverarbeiters befugt sind, die Daten zu verarbeiten.

Wir verarbeiten personenbezogene Daten nur zu den Zwecken, für die sie gesammelt worden sind und gemäß dieser Datenschutzbestimmungen. Wir überprüfen unsere Praktiken der Datensammlung, -speicherung und -verarbeitung, um sicherzustellen, dass wir nur die personenbezogenen Daten sammeln, speichern und verarbeiten, die für die genannten
Zwecke notwendig sind oder für sonstige gemäß Datenschutzbestimmungen zulässige Zwecke. Wir ergreifen angemessene Maßnahmen, um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten, die wir verarbeiten, richtig, vollständig und aktuell sind.


Automatisch erfasste, nicht -personenbezogene Daten

Sobald ein Internetnutzer auf unsere Website zugreift, werden automatisch Informationen gesammelt, die nicht einer bestimmten Person zugeordnet sind (z. B. verwendeter Internet- Browser und Betriebssystem, Anzahl der Besuche). Wir verwenden diese Informationen, um die Attraktivität unserer Website zu ermitteln und deren Leistungsfähigkeit und Inhalte zu verbessern.


Rechtsgrundlage

Für die genannte Datenverarbeitung dient Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage. Die Verarbeitung der genannten Daten ist für die Bereitstellung einer Webseite erforderlich und dient damit der Wahrung eines berechtigten Interesses des GN-Pflegemanagement.

Speicherdauer

Sobald die genannten Daten zur Anzeige der Webseite nicht mehr erforderlich sind, werden sie gelöscht. Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Webseite und die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine  Widerspruchsmöglichkeit. Eine weitergehende Speicherung kann im Einzelfall dann erfolgen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist.
 

GN-Pflegemanagement

Auf unserer Webseite bieten wir Ihnen die Möglichkeit an, über ein bereitgestelltes Formular mit uns in Kontakt zu treten. Im Rahmen des Absendevorgangs Ihrer Anfrage über das Kontaktformular wird zur Einholung Ihrer Einwilligung auf diese Datenschutzerklärung hingewiesen. Wenn Sie von dem Kontaktformular Gebrauch machen, werden darüber die folgenden personenbezogenen Daten von Ihnen verarbeitet:

  • E-Mail – Adresse
  • Vor-und Nachname
  • Telefonnummer

Die Angabe Ihrer E-Mail- Adresse, Vor- und Nachname und Telefonnummer dient dabei dem Zweck, Ihre Anfrage zuzuordnen und Ihnen antworten zu können. Bei der Nutzung des Kontaktformulars erfolgt keine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte.

      

Rechtsgrundlage

Die vorgehend beschriebene Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO auf der von Ihnen im Folgenden freiwillig abgegebenen Einwilligungserklärung:

Mit der Eingabe meiner Daten und der Betätigung des Buttons „Abschicken“ erkläre ich mein Einverständnis zur Verarbeitung meiner E-Mail – Adresse, Vor- und Nachname und Telefonnummer für die Beantwortung meiner Kontaktanfrage. Die Einwilligung zur Erhebung der während der Nutzung des Kontaktformulars erhobenen personenbezogenen Daten kann ich jederzeit widerrufen.

Sobald die von Ihnen gestellte Anfrage erledigt und der betreffende Sachverhalt abschließend geklärt ist, werden Ihre über das Kontaktformular verarbeiteten personenbezogenen Daten gelöscht. Eine weitergehende Speicherung kann im Einzelfall erfolgen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist.
 


GN – Vorsorgezentrum

Mit dem Zugang zum GN-Vorsorgezentrum kann der Interessent/Kunde oder die beauftragte Personen in einem Notfall (z.B. Notaufnahme) jederzeit unter Einhaltung der Datenschutzbestimmungen auf die gespeicherten Dokumente zugreifen.
 

Registrierung

Bevor der Kunde die Datenerfassung, Dokumente und Unterlagen per E-Mail anfordert muss er mit einem X bestätigen, dass er die Erklärung zum GN-Vorsorgezentrum  und zur Datenschutzerklärung gelesen hat. Danach erhält er die Freigabe zum Versenden des E-Mails. Die GN-Datenbank kann nur nach dieser Registrierung vollständig genutzt werden.
 

Datensicherheit 

Der Zugriff auf personenbezogene Daten beschränkt sich auf den Benutzer, Bevollmächtigten oder Mitarbeiter des Generationen-Netzwerk und den verbundenen Unternehmen, sowie auf autorisierte Geschäftspartner und Generationen-Berater. Wir versichern, dass personenbezogene Daten des Benutzers, die er uns nach seiner Anfrage zur Bearbeitung überlassen hat, außer an die im vorigen Absatz Genannten und nicht an sonstige Dritte weitergegeben werden wird.
Die Daten werden im PDF-Format gespeichert. Diese können vom Kunden, den beauftragten Personen und von Mitarbeitern der GN-Datenbank jederzeit unter Einhaltung der Datenschutz- und Allgemeinen Geschäftsbedingungen genutzt werden. 

Eine Weitergabe der Kundendaten erfolgt nur auf Wunsch des Kunden oder der beauftragten Personen.
Zur Wahrnehmung meiner rechtlichen Interessen
dürfen die mit X Ja  in der Vollmacht angekreuzten Angaben zur Verfügung gestellt werden.
Eine weitergehende Nutzung darf nur mit einer separaten Erklärung des Kunden erfolgen.


Sicherer Zugriff auf Ihre Daten


Das Generationen-Netzwerk erhebt und verwendet Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Datenschutzrechts der Bundesrepublik Deutschland. Wir unterrichten Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten. Selbstverständlich werden Ihre vertraulichen Dokumente auf unserem sicheren Web-Portal in Deutschland abgelegt. Diese hinterlegten Daten können jederzeit angefordert werden, um eine Änderung vorzunehmen oder um eine Lösung der Daten vorzunehmen.
 

Speicherung Ihrer Daten

Damit das GN-Vorsorgezentrum im Notfall die hinterlegten Informationen und Dokumente schnell an die entsprechenden Stellen weiterleiten kann, müssen bestimmte Kundenstammdaten gespeichert werden. Das sind zunächst Adressangaben. Dazu gehören auch die freiwilligen Angaben der persönlichen Situation des Kunden.
 

Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte

Das GN-Vorsorgezentrum verarbeitet personenbezogene Angaben im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben nur mit der Zustimmung  des Kunden oder der beauftragten Person und leitet die für diesen Zweck erforderlichen Daten an die Notfallaufnahme weiter. Damit wird gewährleistet, dass neben schweren Unfallverletzungen auch lebensbedrohliche akute Erkrankungen oder Vergiftungen, bei denen die Anwendung lebensrettender Maßnahmen im Vordergrund steht sofort sachgemäße Hilfe geleistet werden kann.

Schutz der persönlichen Daten

Wir speichern und nutzen die Daten zur Abwicklung der abgeschlossenen Vertragsbeziehung und der weiteren Pflege der Kundenbeziehung. Um Ihre Daten bei der Internet-Übertragung vor unbefugten Zugriffen zu schützen, setzen wir SSL als eines der zurzeit sichersten Verschlüsselungsverfahren ein.

 

Datenschutz ist gesetzlich garantiert

Laut Bundesdatenschutzgesetz ist die Datenverarbeitung und -nutzung zulässig, wenn das DSGVO oder eine andere Rechtsvorschrift sie erlaubt oder wenn der Betroffene eingewilligt hat. Das DSGVO erlaubt die Datenverarbeitung und -nutzung stets, wenn dies im Rahmen der Zweckbestimmung eines Vertragsverhältnisses oder vertragsähnlichen Vertrauensverhältnisses geschieht oder soweit es zur Wahrung berechtigter Interessen der speichernden Stelle bzw. eines Dritten, z.B. eines Empfängers, erforderlich ist und kein Grund zu der Annahme besteht, dass das schutzwürdige Interesse des Betroffenen an dem Ausschluss der Verarbeitung oder Nutzung überwiegt bzw. er ein solches schutzwürdiges Interesse hat.
 

Bekanntmachung von Veränderungen

Wir überprüfen unsere Praktiken der Datensammlung, -speicherung und -verarbeitung, um sicherzustellen, dass wir nur die personenbezogenen Daten sammeln, speichern und verarbeiten, die für den genannten Zweck notwendig sind oder für sonstige, gemäß Datenschutzbestimmungen, zulässigen Zwecke. Wir ergreifen angemessene Maßnahmen, um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten, die wir verarbeiten, richtig, vollständig und aktuell sind. Wir stellen sicher, dass bei einer Betriebsgröße von mehr als neun Mitarbeitern ein externe(r) Datenschutzbeauftragte (er) unsere Arbeit überprüft.

 

Widerspruchsrecht zur Datennutzung

Sie haben als Betroffener nach dem DSGVO ein Widerspruchsrecht zur Nutzung oder Übermittlung Ihrer Daten. Daneben besteht ein Recht auf Auskunft sowie unter bestimmten Voraussetzungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer in unserer Dateien gespeicherten Daten.
 

Aktualisierung Ihrer persönlichen Daten auf Widerruf 

Der Kunde hat jederzeit Zugriff auf die GN-Datenbank und sieht welche Daten, Dokumente über ihn hinterlegt worden sind. Jeder Benutzer der GN-Datenbank hat die Möglichkeit seine, uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten zu überprüfen, zu ändern oder zu löschen. 


Auskunfts-, Berichtigungs- und Löschungsbegehren sowie den Widerruf können Sie formlos erklären:

Datenschutzbeauftragter GN-Pflegemanagement
E-Mail: datenschutz@gn-netzwerk.de
E-Mail: vorsorgezentrum@gn-netwerk.de
Telefax: 0391 / 63 68 650
Post: GN-Pflegemanagement, Mittagstr. 16p, 39124 Magdeburg

Ihnen steht selbstverständlich ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde zu.
X Ich habe die Informationen gelesen und ein Exemplar für meine Unterlagen erhalten.
Name, Vorname:________________________________________________________

Unterschrift:____________________________________________________________


§ 5 Einsatz von Cookies

Art und Umfang der Datenverarbeitung

Wir setzten auf unserer Webseite Cookies ein. Cookies sind kleine Dateien, die im Rahmen Ihres Besuchs unserer Internetseiten von uns an den Browser Ihres Endgeräts gesendet und dort gespeichert werden. Einige Funktionen unserer Internetseite können ohne den Einsatz technisch notwendiger Cookies nicht angeboten werden. Andere Cookies ermöglichen uns hingegen verschiedene Analysen. Cookies sind beispielsweise in der Lage, den von Ihnen verwendeten Browser bei einem erneuten Besuch unserer Webseite wiederzuerkennen und verschiedene Informationen an uns zu übermitteln. Mithilfe von Cookies können wir unter anderem unser Internetangebot für Sie nutzerfreundlicher und effektiver gestalten, indem wir etwa Ihre Nutzung unserer Webseite nachvollziehen und Ihre bevorzugten Einstellungen (bspw. Länder- und Spracheneinstellungen) feststellen. Sofern Dritte über Cookies Informationen verarbeiten, erheben diese die Informationen direkt über Ihren Browser. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an. Sie können keine Programme ausführen und keine Viren enthalten.

Auf unserer Webseite werden verschiedene Arten von Cookies verwendet, deren Art und Funktion nachfolgend näher erläutert wird.Auf unserer Webseite werden Persistente-Cookies eingesetzt. Persistent-Cookies sind Cookies, die über einen längeren Zeitraum in Ihrem Browser gespeichert werden und Informationen an uns übermitteln. Die jeweilige Speicherdauer unterscheidet sich je nach Cookie. Sie können Persistent-Cookies eigenständig über Ihre Browsereinstellungen löschen.

Diese Cookies werden aus technischen Gründen benötigt, damit Sie unsere Webseite besuchen und von uns angebotene Funktionen nutzen können. Dies bezieht sich beispielsweise auf folgende Anwendungen: JavaScript Bibliothek über ein CDN. Außerdem tragen diese Cookies zu einer sicheren und vorschriftsgemäßen Nutzung der Webseite bei. Mit Hilfe dieser Cookies ist es uns möglich, eine Analyse der Webseitennutzung durchzuführen und die Leistung und Funktionalität unserer Webseite zu verbessern. Es werden etwa Informationen darüber erfasst, wie unsere Webseite von Besuchern genutzt wird, welche Seiten am häufigsten aufgerufen werden, oder ob auf bestimmten Seiten Fehlermeldungen angezeigt werden.


Rechtsgrundlage

Aufgrund der beschriebenen Verwendungszwecke (vgl. § 6. lit. a.) liegt die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von Cookies in Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Speicherdauer

Sobald die über die Cookies an uns übermittelten Daten für die Erreichung der oben beschriebenen Zwecke nicht mehr erforderlich sind, werden diese Informationen gelöscht. Eine weitergehende Speicherung kann im Einzelfall dann erfolgen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

Konfiguration der Browsereinstellungen

Die meisten Browser sind so voreingestellt, dass sie Cookies standardmäßig akzeptieren. Sie können Ihren jeweiligen Browser jedoch so konfigurieren, dass er nur noch bestimmte oder auch gar keine Cookies mehr akzeptiert. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie möglicherweise nicht mehr alle Funktionen unserer Webseite nutzen können, wenn Cookies durch Ihre Browsereinstellungen auf unserer Webseite deaktiviert werden. Über Ihre Browsereinstellungen können Sie auch bereits in Ihrem Browser gespeicherte Cookies löschen oder sich die Speicherdauer anzeigen lassen. Weiterhin ist es möglich, Ihren Browser so einzustellen, dass er Sie benachrichtigt, bevor Cookies gespeichert werden. Da sich die verschiedenen Browser in ihren jeweiligen Funktionsweisen unterscheiden können, bitten wir Sie, dass jeweilige Hilfe-Menü Ihres Browsers für die Konfigurationsmöglichkeiten in Anspruch zu nehmen. Falls Sie eine umfassende Übersicht aller Zugriffe Dritter auf Ihren Internetbrowser wünschen, empfehlen wir Ihnen die Installation hierzu speziell entwickelter Plug-Ins.

§ 6 Tracking und Analysetools


Wir nutzen Tracking- und Analysetools um eine fortlaufende Optimierung und bedarfsgerechte Gestaltung unserer Webseite sicherzustellen. Mit Hilfe von Tracking-Maßnahmen ist es uns auch möglich, die Nutzung unserer Webseite durch Besucher statistisch zu erfassen und unser Onlineangebot mit Hilfe der dadurch gewonnenen Erkenntnisse für Sie weiterzuentwickeln. Aufgrund dieser Interessen ist der Einsatz der nachfolgend beschriebenen Tracking- und Analysetools gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO gerechtfertigt. Der nachfolgenden Beschreibung der Tracking- und Analysetools lassen sich auch die jeweiligen Verarbeitungszwecke und die verarbeiteten Daten entnehmen.

Auf dieser Webseite wird Piwik benutzt, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Zugriffe durch Besucher. Piwik verwendet Cookies. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden auf dem Webserver gespeichert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir möchten Sie jedoch darauf hinweisen, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Internetangebotes vollumfänglich nutzen können.

Nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung erfolgt eine Anonymisierung der IP-Adresse. Wir weisen jedoch ausdrücklich darauf hin, dass trotz der voll aktivierten Anonymisierungsfunktion eine totale Anonymisierung nicht erreicht wird, sondern es sich dabei lediglich um eine Pseudonymisierung handelt. Piwik erstellt bei ihrer Verwendung einen internen Hashwert, der aus unterschiedlichen Faktoren wie der IP-Adresse, der Auflösung, dem Browser, der verwendeten Plugins und dem Betriebssystem errechnet wird. Auch bei der aktivierten Anonymisierungsfunktion nutzt diese Heuristik für interne Zwecke die volle IP-Adresse, so dass ein Rückrechnen der Werte mit einigem Aufwand bis auf die IP-Adresse möglich ist und somit mit großer Zuverlässigkeit auf die anderen Informationen geschlossen werden kann.
 

§ 7 Plugins

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)
Auf unseren Seiten sind keine Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert.
Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter
Auf unseren Seiten sind keine Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden.
Datenschutzerklärung für die Nutzung von Instagram
Auf unseren Seiten sind keine Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden.

§ 8 Hyperlinks

Auf unserer Webseite befinden sich sog. Hyperlinks zu Webseiten anderer Anbieter. Bei Aktivierung dieser Hyperlinks werden Sie von unserer Webseite direkt auf die Webseite der anderen Anbieter weitergeleitet. Sie erkennen dies u. a. am Wechsel der URL. Wir können keine Verantwortung für den vertraulichen Umgang Ihrer Daten auf diesen Webseiten Dritter übernehmen, da wir keinen Einfluss darauf haben, dass diese Unternehmen die Datenschutzbestimmungen einhalten. Über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten durch diese Unternehmen informieren Sie sich bitte direkt auf diesen Webseiten

§ 9 Betroffenenrechte

Aus der DSGVO ergeben sich für Sie als Betroffener einer Verarbeitung personenbezogener Daten die folgenden Rechte:

  • Gemäß Art. 15 DSGVO können Sie Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten verlangen. Sie können insbesondere Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorien der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, über eine Übermittlung in Drittländer oder an internationale Organisationen sowie über das Besteheneiner automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftige Informationen zu deren Einzelheiten verlangen.
  • Gemäß Art. 16 DSGVO können Sie unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder die Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen.
  • Gemäß Art. 17 DSGVO können Sie die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen, soweit die Verarbeitung nicht zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.
  • Gemäß Art. 18 DSGVO können Sie die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, wir die Daten nicht mehr benötigen und Sie deren Löschung ablehnen, weil Sie diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen. Das Recht aus Art. 18 DSGVO steht Ihnen auch zu, wenn Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben.
  • Gemäß Art. 20 DSGVO können Sie verlangen, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder Sie können die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen verlangen.
  • Gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO können Sie Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die auf dieser Einwilligung beruhende Datenverarbeitung für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen.
  • Gemäß Art. 77 DSGVO steht Ihnen das Recht zu, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes, Ihres Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes wenden.

§ 10 Bekanntmachung von Veränderungen und Widerspruch

  • Von Zeit zu Zeit kann diese Datenschutz-Erklärung gewissen Überarbeitungen unterliegen. Für den Fall ihrer Abänderung werden wir die überarbeitete Version der Erklärung hier online stellen. Da Änderungen jederzeit vorkommen können, ohne dass die Internetnutzer hierüber auf anderem Wege informiert werden, bitten wir alle Nutzer unsererWebsite, diese Datenschutz-Erklärung in regelmäßigen Abständen zu lesen. Des weiteren bitten wir, zu beachten, dass sich unsere Rechte im Hinblick auf die Verwendung der personenbezogenen Daten der Nutzer unserer Website jeweils nach der gerade gültigen Version der Datenschutz-Erklärung richten.
  • Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.
  • Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.
     

§ 11 Inhalt

 

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.  Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.
 

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.


Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen demdeutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sindnur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.
 

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weiter gegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.
 

§ 12 Datensicherheit und Sicherungsmaßnahmen

Wir verpflichten uns, Ihre Privatsphäre zu schützen und Ihre personenbezogenen Daten vertraulich zu behandeln. Um eine Manipulation, einen Verlust oder einen Missbrauch Ihrer bei uns gespeicherten Daten zu vermeiden, treffen wir umfangreiche technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen, die regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst werden. Hierzu gehört unter anderem die Verwendung anerkannter Verschlüsselungsverfahren (SSL). Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass es aufgrund der Struktur des Internets möglich ist, dass die Regeln des Datenschutzes und die o. g. Sicherungsmaßnahmen von anderen, nicht innerhalb unseres Verantwortungsbereichs liegenden Personen oder Institutionen nicht beachtet werden. Insbesondere können unverschlüsselt preisgegebene Daten – z. B. wenn dies per E-Mail erfolgt – von Dritten mitgelesen werden. Wir haben technisch hierauf keinen Einfluss. Es liegt im Verantwortungsbereich des Nutzers, die von ihm zur Verfügung gestellten Daten durch Verschlüsselung oder in sonstiger Weise gegen Missbrauch zu schützen.

Kontakt:
Datenschutzbeauftragter GN-Pflegemanagement
E-Mail: datenschutz@gn-netzwerk.de
 



Design: die marketingarchitekten

 zurück>>

 

The Code based on PHP Nuke V5 © by PHPNuke.org. All Rights Reserved by PHP-Nuke a free software released under the GNU/GPL Version 2.0.